rolfoksysteemRollfock- und Rollreffsysteme

Rollfocksystem

Der Vorteil eines Rollfocksystems ist, dass Sie es von der Plicht oder Kajüte aus ausrollen können. Es ist nicht notwendig auf dem Vorschiff herumzuturnen. Deshalb ist dieses System besonders gut geeignet, bei kräftigem Wind oder dann, wenn Sie alleine ausfahren. Das Reffen der Fock (fahren mit einem kleineren Teil des Segels) ist mit diesem System nicht möglich. Wenn Sie das Boot für die Nacht fertig machen, wird die Fock ganz heruntergezogen (ganz eingeholt).

Die Vorteile eines Rollfocksystems:

  • rolfoksysteemVerhältnismäßig billig
  • Einfach von der Plicht oder Kajüte aus zu bedienen
  • Sicher. Sie brauchen nicht auf dem Vordeck herumzuturnen, wenn Sie die Fock ausrollen oder bergen wollen

Die Nachteile eines Rollfocksystems:

  • Reffen ist nicht möglich
  • Das Segel muss für die Nacht doch noch entfernt werden


 

Rollreffsystem

Ein Rollreffsystem bietet mehr Möglichkeiten. Hiermit können Sie nach Wunsch reffen. Außerdem ist es üblich, das Segel über Nacht nicht einzuholen. Stattdessen brauchen Sie einen speziellen Sack. Dieser Sack wird über das Segel gezogen um es vor Wind, Feuchtigkeit und Schmutz zu schützen. Das Rollreffsystem ist teurer als das Rollfocksystem und ist darum für kleinere Segelschiffe weniger geeignet.

Vorteile eines Rollreffsystems:

  • Sie können das Segel nach Wunsch reffen
  • Einfach von der Kajüte aus zu bedienen
  • Sicherer. Sie brauchen nicht auf das Vordeck zu gehen, um das Segel auszurollen oder zu bergen

Nachteile eines Rollreffsystems

  • Teurer. Darum für kleinere Segelschiffe nicht geeignet
  • Rollreffsysteme sollten besser von Fachleute montiert werden

Klicken Sie hier wenn Sie ein unverbindliches Angebot wünschen.

“Ich danke Ihnen herzlich für das Montieren des Rollfocksystems auf unserer Neptune 22. Es arbeitet vorzüglich.” Herr und Frau Vissers, Eindhoven.